Starke Teams sind Ihr Erfolg!

Collaboration Tools bringen die Kommunikation in Ihrem Team auf ein neues Level. Ich zeige Ihnen, wie Sie das Beste herausholen.

Starke Teams sind Ihr Erfolg!

Collaboration Tools bringen die Kommunikation in Ihrem Team auf ein neues Level. Ich zeige Ihnen, wie Sie das Beste herausholen.

Collaboration

Während der Pandemie 2020/2021 waren die meisten Menschen, die vorher in Büros arbeiteten, plötzlich zuhause und mussten sich „remote“ treffen. Das gelang durch den Einsatz von Collaboration Tools. Die bieten jedoch nicht nur die Möglichkeit, zu telefonieren oder Videokonferenzen zu machen, sondern haben oft viele andere Funktionen. Und Vorteile!

  • Werden Sie schneller in der Kommunikation
  • Reduzieren Sie das Email-Aufkommen
  • Machen Sie sich und Ihre Themen im Unternehmen bekannt
  • Gestalten Sie hoch effiziente Entscheidungsprozesse
  • Behalten Sie das Wissen im Unternehmen
  • Bleiben Sie attraktiv für neue Mitarbeiter*innen
  • Halten Sie Ihre Dokumente auf dem neuesten Stand
  • Verbessern Sie die Zusammenarbeit mit externen Geschäftspartner*innen

Wenn Sie mit Ihrem Team mithilfe solcher Collaboration Tools arbeiten, den Überblick verlieren, das Ganze mal „richtig“ machen wollen und noch einen Kniff für gelingende Kommunikation damit suchen, dann rufen Sie mich an. Ich unterstütze Sie dabei, die vorhandenen Tools im Unternehmen effizient für Ihre Kommunikation einzusetzen und das Beste herauszuholen.

Collaboration

Während der Pandemie 2020/2021 waren die meisten Menschen, die vorher in Büros arbeiteten, plötzlich zuhause und mussten sich „remote“ treffen. Das gelang durch den Einsatz von Collaboration Tools. Die bieten jedoch nicht nur die Möglichkeit, zu telefonieren oder Videokonferenzen zu machen, sondern haben oft viele andere Funktionen. Und Vorteile!

  • Werden Sie schneller in der Kommunikation
  • Reduzieren Sie das Email-Aufkommen
  • Machen Sie sich und Ihre Themen im Unternehmen bekannt
  • Gestalten Sie hoch effiziente Entscheidungsprozesse
  • Behalten Sie das Wissen im Unternehmen
  • Bleiben Sie attraktiv für neue Mitarbeiter*innen
  • Halten Sie Ihre Dokumente auf dem neuesten Stand
  • Verbessern Sie die Zusammenarbeit mit externen Geschäftspartner*innen

Wenn Sie mit Ihrem Team mithilfe solcher Collaboration Tools arbeiten, den Überblick verlieren, das Ganze mal „richtig“ machen wollen und noch einen Kniff für gelingende Kommunikation damit suchen, dann rufen Sie mich an. Ich unterstütze Sie dabei, die vorhandenen Tools im Unternehmen effizient für Ihre Kommunikation einzusetzen und das Beste herauszuholen.

Neben den unternehmenseigenen gibt es noch viele individuelle Werkzeuge, die Sie für Ihre Zwecke einsetzen können. Gleichzeitig ist es nahezu unmöglich, all diese Tools zu beherrschen, und ständig kommen neue dazu. Nicht alle können Sie einsetzen, denn jedes Unternehmen hat eigene Standards und Sicherheitskonzepte, an denen sich diese Tools messen lassen müssen.

Bei einer Beratung zum Thema Collaboration schaue ich mir gemeinsam mit Ihnen an, wo Sie mit Ihren Stakeholdern gerade stehen: Welche Möglichkeiten des Austauschs über digitale Tools gibt es, welche werden wirklich genutzt, wo läuft das Miteinander gut, wo sehen Sie Optimierungsbedarf?

Wie bei nahezu jeder Beratung gibt es hier keinen vorher festgelegten Prozess. Manchmal ist es mit einer Stunde Gespräch getan, manchmal braucht man Monate, um das Thema im Unternehmen weiter zu formen und nutzbar zu machen. — Einen Anfang machen und die Technik für ein besseres Einander-Verstehen einsetzen, damit ist schon viel gewonnen.

Neben den unternehmenseigenen gibt es noch viele individuelle Werkzeuge, die Sie für Ihre Zwecke einsetzen können. Gleichzeitig ist es nahezu unmöglich, all diese Tools zu beherrschen, und ständig kommen neue dazu. Nicht alle können Sie einsetzen, denn jedes Unternehmen hat eigene Standards und Sicherheitskonzepte, an denen sich diese Tools messen lassen müssen.

Bei einer Beratung zum Thema Collaboration schaue ich mir gemeinsam mit Ihnen an, wo Sie mit Ihren Stakeholdern gerade stehen: Welche Möglichkeiten des Austauschs über digitale Tools gibt es, welche werden wirklich genutzt, wo läuft das Miteinander gut, wo sehen Sie Optimierungsbedarf?

Wie bei nahezu jeder Beratung gibt es hier keinen vorher festgelegten Prozess. Manchmal ist es mit einer Stunde Gespräch getan, manchmal braucht man Monate, um das Thema im Unternehmen weiter zu formen und nutzbar zu machen. — Einen Anfang machen und die Technik für ein besseres Einander-Verstehen einsetzen, damit ist schon viel gewonnen.